Der Fotograf / Schuler Ivan

Am­bi­ti­o­nierter Hobby-Photographer & Bildbearbeiter

Ich Ivan Schuler bin ein frei arbeitender Fotograf der seit ca. 1997 in den Bereichen: Fotografie, Bildbearbeitung und Grafik, seine Tätigkeit anbietet.

 

Ich bin zu 80% in einer Festanstellung und betreibe die Fotografie nur als Hobby.

 

Meine ersten Erfahrungen mit Fotografieren machte ich im Teenager-Alter mit der Kamera unseres Vaters. Ich nahm die Analoge Kompakt Kamera zu jedem Anlass mit, wo es etwas zu fotografieren gab. All diese Fotos entwickeln zu lassen, ging mit der Zeit aber ganz schön ins Geld. Trotzdem war es schon eine gute und hilfreiche Erfahrung, die ich so machen durfte. Ich wusste ja damals noch nicht, dass mich die Fotografie später so beschäftigen und interessieren würde.

 

Während meiner Ausbildung zum Innendekorateur beschäftigte ich mich eigentlich sehr wenig mit der Fotografie (die Lehre hatte wohl doch die grössere Priorität). Nach ein paar Jährchen Berufserfahrung hat mich mein Weg jedoch wieder zurück zur Fotografie geführt. Ich kaufte meine erste Kamera. Eine Digitale musste es sein. Ich glaube es war eine Sony Cybershot. Mit dieser Kamera machte ich die ersten Versuche in der Digitalen Welt, die mich bis heute immer noch total fasziniert. Es folgten noch ein paar andere Kameras, die ich gekauft und ausprobiert habe, bis ich schlussendlich bei meiner aktuellen Kamera gelandet bin.

Bei einer Nikon Spiegelreflex Typ D7100 & D80.


Die Möglichkeiten der Kameras und den PC-Programmen sind unglaublich vielseitig, und motivieren mich immer wieder etwas Neues auszuprobieren. Im Laufe der Zeit, habe ich auch verschiedene Kurse besucht und unzählige Nächte und Stunden an der Kamera, PC, und mit unzähligen Bücher verbracht. So konnte ich mein Wissen vertiefen und immer wieder etwas Neues dazu lernen. Nach ein paar kleineren Kunden-Aufträgen wurde ich schon bald mal angefragt, ob ich denn auch Hochzeiten fotografiere. Natürlich ehrte mich das schon, dass die Kunden das Vertrauen in mich hatten, die Fotos von einem ihrer schönsten Tage zu machen.

 

Im Laufe der Zeit konnte ich ein paar schöne und interessante Arbeiten ausüben. Wie verschiedene Hochzeiten, Sport Fotografien, Portraits, Logos für Schwingfest und T-Shirt, Weinetiketten, Autogrammkarten sowie Fotos für Vereine und Homepages.

 

In der Zwischenzeit habe ich mein Equipment erweitert mit verschiedenen Lichtformer, Reflex-& Durchlichtschirme, Stative, Reflektor, etc. Somit kann ich ein kleines Mobiles Studio mein eigen nennen und bin allzeit bereit neue Herausforderungen an zu nehmen.

 

 

Heute würde ich mich als Am­bi­ti­o­nierter Hobby-Photographer & Bildbearbeiter bezeichnen.